November 2012, Einen Jux will er sich machen

Einen Jux will er sich machen

[Gehe zu: Termine | Mitwirkende | Inhalt ]
juxonline

Kartenpreis: 10,00€


Termine:

Freitag, 09.11.2012 19:30 Uhr
Samstag, 10.11.2012 19:30 Uhr
Sonntag, 11.11.2012 19:00 Uhr
Donnerstag, 15.11.2012 19:30 Uhr – verkauft
Freitag, 16.11.2012 19:30 Uhr
Samstag, 17.11.2012 19:30 Uhr
Sonntag, 18.11.2012 19:00 Uhr

Mitwirkende:

Gesamtleitung Peter Feigl
Regie Richard Maynau
Regieassistenz Wolfgang Stumberger
Souffleuse Christina Blaschke
Darsteller Thomas Hanke
Stefanie Kirchmayer
Siegfried Auerböck
Anton Jarmer
Karin Reichert
Sabine Brandstetter
Claudia Haas
Traude Nicka
Werner Schönfelder
Stefanie Haubenschild
Christoph Idinger
Peter Feigl
Werner Zodl
Alfred Brodesser
Christian Fuchs
Kerstin Leiminer
Katrin Ungerböck
Kostüme Daniela Tidl
Maske und Frisur Stefan Leibholz
Melitta Zankl
Musik Brigitta Pitzer
Lichtgestaltung Peter Heinz Watzek
Lichttechnik Lukas Schanda
Bühnenbau Franz Kickenweitz jun.
Helmut Feigl
Bühnenelemente Lenautheater

Inhalt

Der Handlungsbedienstete Weinberl nützt die Abwesenheit seines Dienstgebers Zangler aus, um mit dem Lehrjungen Christopherl in der nahegelegenen Hauptstadt endlich einmal etwas zu erleben, sich “einen Jux zu machen”. Dabei geraten die beiden in immer absurdere Verstrickungen, Verwechslungen und durch ihre Geldnot in äußerst peinliche Situationen. Mit viel Glück und rettendem Zufall können sie immer wieder den verzwickten Kalamitäten entkommen.
Schließlich sind sie erleichtert, nach ihren ausgiebigen Abenteuern wieder in der vertrauten Umgebung der gemischten Warenhandlung zu landen, wo sie letztendlich eine große Überraschung erwartet.